Willkommen auf dem schönsten Fleckchen überhaupt.


Hier wollen wir Ihnen die Himmelsbreite und Harbshausen und den Edersee und den Nationalpark Kellerwald gerne näher bringen. Schauen Sie doch einfach mal rein oder noch besser, kommen Sie die Himmelsbreite besuchen.

Leider ist am 25. Februar 2011 Karl Höbel verstorben. Nachdem seine Frau Maria im Mai 2010 bereits verstarb und das Gasthaus nicht mehr betrieben werden konnte, hat sich Karl auf den Weg in ein anderes Universum begeben. Wir vermissen euch!

Ein paar Bilder habe ich hier zusammengestellt.

Aktuelle Termine rund um die Himmelsbreite finden Sie hier.


Am 30. und 31. Juli 2010 findet wieder das Sommerfest auf dem Festplatz unterhalb der Himmelsbreite statt. Von 19:00 bis 21:00 können Sie von mir das Bier bekommen.